Dr.med.dent.M.Sc.
Nikolay Andreevich

Zahnarzt

1999                            Abitur
1999-2002                   Mikrobiologiestudium an der Medizinischen Universität Warna/Bulgarien
2005-2010                   Studium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2011                            zahnärztliche Tätigkeit in Sushma Koirala Hospital, Nepal
2012-2013                   Curriculum Endodontie bei EAZF
2015                            Promotion - "Einwirkung von Naturstoffen und Proteaseinhibitoren auf die HIV-Replikation“ an der Institut für Virologie Universität Würzburg, Referent: Prof. Michael Klein

2015-2017                   Masterstudium an der DIU Dresden/DG-PARO 

seit Januar 2018          niedergelassen in eigener Praxis in Feldkirchen b. München

2019-2020                   Curriculum Implantatprothetik

Mitgliedschaften:

  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)
  • DGParo (Deutsche Gesellschaft für Parodontologie)
  • DWLF (Zahnärzte ohne Grenzen)
  • BLZK (Bayrische Landeszahnärztekammer)
  • KZVB (Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns)

Schwerpunkte:

  • Endodontologie
  • Parodontologie
  • Ästhetik

Implantatprothetik-Experte

Sprachkenntnisse:

Deutsch, Russisch, Englisch, Griechisch, Bulgarisch

 

 

 

Ekaterina  Andreevich

Praxismanagerin, Magister-Soziologin

Michaela Brückner

ZMF (Prophylaxe und Abrechnung)

Ana-Maria Casariu

ZFA (Assistenz)-Mutterschutz

Ioana-Alexandra Birliga

ZFA (Assistenz)

Nargisa Qodirova

Auszubildende

Simona Mitova

Auszubildende